Der Kurs liefert eine kompakte Einführung in grundlegende Datenstrukturen, Data Mining, Data Science und datengeriebene mathematische Modellierung. Der Kurs ist speziell für Neueinsteiger konzipiert. Er betont daher einfache, leicht nach zu rechnende Beispiele. Programmierkenntnisse oder besondere mathematische Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt.

Beginnend bei dem grundlegenden Verständnis, was Daten eigentlich sind und wie man sie visualisiert, wird das Profil des Data Scientist entwickelt. Vielfach verwendete Verfahren wie Clustering, lineare und logistische Regression, Entscheidungsbäume und neuronale Netze werden erläutert.

Ein Grundverständnis dieser Verfahren ist nicht nur für Statistiker, Analysten und Controller wichtig, sondern auch für Unternehmer, Digitalisierungsbeauftragte, Softwareentwickler und allen, die Spass an den Erkenntnissen mathematischer Modellierung haben.


Wir sehen digitales Lernen nicht als Einbahnstraße, sondern möchten Sie zu einem interaktiven Dialog einladen. Sprechen Sie uns an, bei Fragen, Hinweisen, Ergänzungen oder auch persönlichen Fragestellungen. Zögern Sie bitte nicht, jederzeit mit uns Kontakt aufzunehmen.




 

Kursinhalt